So, 07/04/2019 - 19:18 -- Alexander Capell

48h Wilhelmsburg

Listen to your neighbourhood!

Vom 12. – 14. Juni Online, im Radio und Fernsehen sowie an einigen ausgewählten (nicht)öffentlichen Orten der Elbinseln

48h Wilhelmsburg ist seit 11 Jahren das Schaufenster des Netzwerk Musik von den Elbinseln. Ein Wochenende lang bespielen Musiker*innen jeder Kultur, aller Genres, Professionalisierungs- und Altersstufen von der Veddel und aus Wilhelmsburg 48h lang ihre Nachbarschaft. Das Festival bringt Musik, Orte und die Nachbarschaft zusammen. 

Wie können wir das auch in Zeiten einer Pandemie sicher umsetzen? Wir haben unsere Köpfe zusammengesteckt und auch für dieses Jahr ein 48h Wilhelmsburg geplant, denn wir möchten weiterhin die Vielfalt der Hamburger Elbinseln in voller Pracht präsentieren! Nun aber kontaktlos via Internet, Radio und Fernsehen. Aber auch in geschlossenen Hinterhöfen und in der Weite des Deiches.

Es wird verschiedene kleine nachbarschaftliche Innenhofkonzerte geben, die allerdings nicht öffentlich zugänglich sein werden, sondern für die jeweils dort lebende Nachbarschaft bestimmt sind. Philo wird auf der Veddel, Badjaï in Kirchdorf Süd, Melima im Bahnhofsviertel und Kabel-Jo ,die UKW Band und die 3 und das Meer in Zusammenarbeit mit Q8 in Georgswerder ein Konzert für die Nachbar*innen spielen. 

Unser Online-Programm wird mit dem “Willkommens - und Eröffnungsvideo” am Freitag, den 12.06. um 18 Uhr hier feierlich eröffnet.

Es folgen tolle Livestreams aus den Wohnzimmern der Musiker*innen und von verschiedenen Orten der Elbinseln. Teil des Programmes sind zudem Videos, die wir im Bürgerhaus aufgenommen haben. Wie immer bei 48h wurden Orte und Musiker*innen zusammengebracht: Unsere Konzerte sind deshalb nicht nur Konzertaufzeichnungen, sondern stellen immer auch den Ort vor an dem das Konzert eigentlich hätte stattfinden sollen. Statt Geld im Hut oder an der Bar zu lassen, können Musiker*innen deshalb durch den Spendenbutton auf unserer Website unkompliziert unterstützt werden! So entsteht in gewisser Weise ein waschechter 48h Moment der Begegnung und Solidarität: Nur eben Online. 

Die Kaffeeliebe wird außerdem Samstag und Sonntag von 11-15 Uhr als Merch- Kiosk fungieren, wo nach Lust und Laune gestöbert und Merch von den Musiker*innen gekauft werden kann. Am Wochenende erscheint außerdem eine Spezialfolge unseres Podcasts „Listen to your neighbourhood“ zu Georgswerder. Der Quartiersexperte Johannes Robert spaziert mit uns durch Georgswerder und wir besuchen das Künstlerhaus. 

In diesem Sinne: Listen to your Neighbourhood!

Das Programm von 2020

#48wilhelmsburg #wilhelmsburg #veddel #nachbarschaft #musikvondenelbinseln