18. Juni 2019

Die zehnten 48h Wilhelmsburg sind vorbei und wir haben jede Menge Bilder, Momente und Begegnungen gesammelt. Von Metal im Container, über türkische Protestmusik beim Fasilabend in der Kaffeeliebe, tanzenden Menschen vor der Inselpension, chillen an der Schleuse an der Schaluppe bis hin zu Chorgesang im Kleingarten - vielen Dank an alle Musiker*innen, Gastgeber*innen und Besucher*innen, die uns dieses Wochenende begleitet haben und 48h zu dem machen, was es ist - ein Fest aus der Nachbarschaft für die Nachbarschaft!

Wie jedes Jahr waren unsere Festivalfotografen Jo Larsson und Jan Linnemann unermüdlich im Einsatz um die schönsten Momente einzufangen.

Hier könnt ihr sie ab sofort anschauen. Viel Spaß beim Stöbern!