Weltkapelle Wilhelmsburg
Mo, 08/04/2019 - 15:40 -- Alexander Capell
15. Mai 2019
Selfmarketing für Musiker*innen, türkische und arabische Gesangstechniken, afghanische und arabische Percussion, Liedbegleitung auf Saz, Oud und Sitar. In vier Workshops konnten wir in den...
22
Mai 2019

Was passiert, wenn Musiker*innen aus Syrien, Afghanistan, Iran, Kurdistan und Deutschland zusammenspielen?

25
Mai 2019

Über Monate haben sie auf Einladung der Elbphilharmonie zusammen ein Lied über ihre Stadt geschrieben – Hamburgerinnen und Hamburger jeden Alters,

27
Mai 2019

Jeden 4. Montag im Monat treffen sich in der Weltkapelle Wilhelmsburg Musiker*innen mit und ohne Fluchterfahrungen zum gemeinsamen Jammen.

Was ist die Weltkapellen

Wer sind wir?

An jedem 4. Montag im Monat treffen sich im Musikatelier in der Industriestraße Musiker*innen mit und ohne Fluchterfahrungen zum gemeinsamen Musik machen. Dabei spielen die Musiker*innen Musik aus ihren Heimatländern, bringen aber auch Grooves, die offen für Improvisationen sind, mit ein. So entstehen wunderbare Momente, in denen sich ganz unterschiedliche Einflüsse und Kulturen miteinander verbinden.

Angeleitet werden die Proben & Sessions vom Wilhelmsburger Musiker und Musikpädagogen Mounir Brinsi. Ulrich Kodjo Wendt ist nach wie vor als Bandleader festes Mitglied der Weltkapelle Wilhelmsburg.

Mittlerweile ist so ein Freundeskreis von Musiker*innen entstanden, der sich über Sprach- und Ländergrenzen hinweg musikalisch verständigt und sein Repertoire an Musikstücken gerne auch auf verschiedenen Bühnen Hamburgs zeigt.

Du willst mitmachen? Neueinsteiger*innen und interessierte Zuhörer*innen sind jederzeit herzlich willkommen!